Niggeloh Geschirre geeignet für Einsatz auf Schweißfährte

Geschirre, die für den Einsatz an Schweißhunden geeignet sind, müssen zwei wichtige Kriterien erfüllen. Sie sollten erstens einen Drehwirbel am Rücken und einen zweiten Wirbel an der Brust besitzen, damit der Riemen unter den Läufen des Hundes geführt werden kann, falls der Hund etwas zu schnell sucht. Zweitens sollte ein Geschirr für die Schweißarbeit einfach zu öffnen sein, damit der Hund bei Bedarf schnell geschnallt werden kann.

Niggelohs in Deutschland hergestellte Geschirre erfüllen beide Anforderungen perfekt. Im Design sind sie angelehnt an Schlittenhundegeschirre und bestens an die Anatomie des Hundes angepasst. Stabile Messing-Wirbel an Rücken und Brust erlauben immer die bestmögliche Position für den Schweißriemen. Der jeweils nicht benötigte Wirbel kann mittels eines kurzen Riemens mit Druckknopf flach verstaut werden. Das verringert die Gefahr des Hängenbleibens an Ästen oder Büschen.

Das aus Neopren und Gurtband gefertigte Geschirr kann dem Hund nach Öffnen der zwei Steckverschlüsse bei Modell Follow 2 schnell über den Kopf gezogen werden. Die Version Follow 3 hat sogar drei Steckverschlüsse: Das Geschirr kann an Brust- und Halsbereich geöffnet werden und fällt dann fast schon von selbst vom Hund ab.

Aufgrund des geringen Gewichts sind die Geschirre angenehm für den Hund zu tragen. Weil sie kein Wasser aufnehmen, sind sie sehr pflegeleicht – das freut auch den Hundeführer.

Verfügbar in den Farben orange-oliv, schwarz, und braun. Follow 2 erhältlich in Größe M-XL; Follow 3 in Größe XS-XL.

7017007 Niggeloh Follow 2 Hundeführgeschirr – https://www.sporthund.de/de/Niggeloh-Follow-2-Hundefuehrgeschirr-7017007.html

7017027 Niggeloh Hundeführgeschirr Follow 3 XS-S – https://www.sporthund.de/de/Niggeloh-Hundefuehrgeschirr-Follow-3-XS-S-7017027.html

7017027-1 Niggeloh Hundeführgeschirr Follow 3 M-XL – https://www.sporthund.de/de/Niggeloh-Hundefuehrgeschirr-Follow-3-M-XL-7017027-1.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.